News Archiv

Im News-Archiv finden Sie ältere Artikel aus den Bereichen Sonderaktion und Wissenswertes. Sowohl alte Informationen zu wichtigen Themen der zurückliegenden Monate wie auch abgelaufene bzw. saisonall ausgesetzte Sonderaktionen halten wir hier in einer zusammenfassenden Übersicht für Sie bereit.

Der Linus Inova

Linus® Stickel Linus® Stickel Linus® Stickel
Linus ® Inova Patentierter Schrägschnitt Das starke Multitalent

 

Der Linus Inova besticht mit einem neuen einzigartigen Querschnitt. Dieser verspricht auch bei Extremwetterlagen eine signifikant höhere Stabilität. Durch den patentierten Schrägschnitt werden schon beim Einschlagen der Pfähle die wirkenden Kräfte über den gestärkten Rücken abgeleitet – Verformungen sind somit nahezu ausgeschlossen. Der neuartige Hybridhaken kombiniert schließlich die Sicherheit eines Innenliegenden Hakens mit der einfachen Handhabung außenliegender Haken und bietet somit perfekte Arbeitsbedingungen (auch bei maschinellem Einsatz problemlos zu verwenden).

Neues Rücknahmesystem für unbrauchbare Pflanzenschutzmittel startet im Herbst 2013

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

 

der Rücklauf auf den Aufruf des BVA zur Erfassung unbrauchbarer Pflanzenschutzmittel zeigt, dass noch Mengen in den Betrieben vorhanden sind. Der Industrieverband Agrar startet deshalb im Herbst 2013 mit dem Rücknahmesystem PRE (PSM Rücknahme und Entsorgung).

An 41 Standorten werden dann Rücknahmestellen eingerichtet um unbrauchbare Pflanzenschutzmittel zurück zu nehmen. Dazu zählen Mittel, die in Deutschland  verboten bzw. deren Zulassung abgelaufen ist. Auch sonstige Chemikalien aus der Landwirtschaft wie Schmierstoffe oder Dünger können auf diese Weise entsorgt werden. Die Rücknahme und Entsorgung landwirtschaftlicher Chemikalien soll mit dem neuen System PRE dauerhaft in Deutschland etabliert werden.

 

Die maximale Abgabemenge pro Anlieferer und PRE-Sammelstelle beträgt eine Tonne. Für die Rücknahme wird eine Gebühr von 2,65 €/to zzgl. MwSt fällig, welche im Lastschriftverfahren erhoben wird. Alle Anlieferer erhalten einen Original-Übernahmeschein.

Weitere Informationen zum Ablauf , der für Sie nächstgelegenen Sammelstelle und den Kosten finden Sie unter www.pre-service.de .

 

Auslaufende Produkte

Sehr geehrte Kunden,

 

Zum Jahresende 2013 ist die Zulassung zweier wichtiger Wirkstoffe ausgelaufen. Zum einen Abamectin (Vertimec) zum anderen Fenoxycarb (Insegar).

 

Abamectin (Vertimec) wird in dieser Formulierung nicht mehr zugelassen. Die Firma Syngenta lässt 2014 eine neue Formulierung zu, die aber erst einmal nur eine Zierpflanzenzulassung Unterglas bekommt. Die bekannte breit zugelassene Formulierung darf bis 30.06.2015 aufgebraucht werden.

 

Bei Insegar rechnet die Firma Syngenta mit einer Neuzulassung erst Ende 2015 oder gar 2016. Auch dort gilt eine Aufbrauchfrist bis 30.06.2015.

 

Wir empfehlen Ihnen sich mit beiden Produkten für 2 Jahre zu bevorraten.

 

Ihr Wurth Pflanzenschutz Team

 

 

PDF herunterladen

Der Wurth Kurier 2013

Inhalt:  
Seite 2-3 Wurth-Außendienst vor Ort
Seite 4-7 Neue Produkte Herbst 2013
Seite 7 Ackerfuchsschwanzbekämpfung
Seite 8 Tipp: Herbizide in Getreide
Seite 8 Tipp: Düngesystem BMS
Seite 10 Tipp: Pflanzenschutz für Erdbeeren
Seite 11 Tipp: Substrate - Erde gut, alles gut!
Seite 11 Tipp: Wurth Webseite
Seite 12-13 Tipp: Herbizid- und Fungizideinsatz im Raps
Seite 14 Tipp: Hagelschutznetze

 

Wurth-Kurier als PDF herunterladen: