Wissenswertes

Informationen rund um die Firma Wurth und Ihr Angebot / Sortiment

Neue Abgabebestimmungen für Pflanzenschutzmittel

 

tl_files/wurth/Sonstiges/achtung.png

Für 2016 gelten die neuen Abgabebestimmungen für Pflanzenschutzmittel

 

Seit dem 26.11.2015, muss sowohl für den Kauf als auch für die Anwendung und Beratung zwingend einen Sachkundenachweis vorgelegt werden. Weiter müssen sachkundige Personen im Turnus von 3 Jahren anerkannte Fortbildungsveranstaltungen besuchen um mit dem entsprechenden Nachweis Ihren Sachkundestand zu belegen. Bisher sachkundige Personen müssen eine dieser Fortbildungsveranstaltungen bis zum 31.12.2015 besucht haben.

 

Für den Bezug von Pflanzenschutzmitteln 2016 ist es notwendig, Ihren aktuellen Sachkundenachweis in Kopie (Vorder- und Rückseite der Scheckkarte) bei uns zu hinterlegen. Wir bitten Sie entsprechend, diesen umgehend an uns zu senden sofern Sie dies noch nicht getan haben.

Wir weisen Sie darauf hin, dass es ansonsten bei der Abgabe und Auslieferung zu Verzögerungen kommen kann, da wir ohne vorliegenden Sachkundenachweis keine Pflanzenschutzmittel ausliefern dürfen.

 

 

Bitte laden Sie das aufgefüllte Formular hoch.

Bitte Vorder- und Rückseite Ihres Ausweises hochladen.

 

 

Topcat - Die Mausefalle

 

Die professionelle Mausefalle.

  • Die topcat-Falle ist eine qualitativ hochstehende Schlagfalle mit sensiblem, mechanischem Auslösemechanismus.
  • Ab einem Druckpunkt von 8 g schnappt die topcat-Falle sofort zu.
  • Die topcat-Falle wird in den Mäusegang gestellt. Sie fängt Mäuse aus beiden Gangrichtungen.
  • Die topcat-Falle eignet sich hervorragend zum Fangen von Schermäusen (Arvicola terrestris), Feldmäusen (Microtus arvalis), u.a.m.
  • Die topcat-Falle fängt sowohl Adulttiere wie Jungtiere.
  • Sämtliche Teile der topcat-Falle bestehen aus Chromstahl (rostfrei).
  • Die topcat-Falle wird an unserem Standort, in Grossdietwil, zusammengestellt.

 

Nehmen Sie Kontakt auf und informieren Sie sich!